Inspiriert + ausprobiert im März

So, nun bin ich schon 3 Tage über dem errechneten Entbindungstermin und vermutlich wird sich die nächsten Tage dann doch endlich mal was tun. Die tolle Rezepte, die ich im März gefunden habe, will ich euch aber trotzdem nicht vorenthalten und deshalb gibt es „Inspiriert + ausprobiert“ diesmal schon am Freitag anstatt am Dienstag. Tadaa! Mit dabei sind diesmal Küchensprint mit einem scharfen Orangenhuhn und gleich zwei vegane Rezepte: Tasty Katy mit einem fantastischen warmen Reisnudelsalat mit Erdnussdressing und für alle Süßschnäbel leckere, cleane Cookies von Mehr als Grünzeug. Reinschauen lohnt sich also definitiv wieder 😉 „Inspiriert + ausprobiert im März“ weiterlesen

Cleaner Schoko-Apfel-Kuchen – Naschen ohne schlechtes Gewissen

Gesunder Schoko-Kuchen, das geht? Na klar und er schmeckt sogar! Ich habe auf Basis eines meiner Lieblingsrezepte einen cleanen Schoko-Apfel-Kuchen gebacken und muss sagen, ich bin begeistert! Wär ja auch irgendwie doof, wenn gesunde Ernährung bedeuten würde, dass ab jetzt alle leckeren Kuchen und Süßigkeiten gestrichen sind. So macht das Kuchen Essen gleich doppelt Spaß 😉 „Cleaner Schoko-Apfel-Kuchen – Naschen ohne schlechtes Gewissen“ weiterlesen

Juhu, Bärlauchzeit: Spaghetti mit selbstgemachtem Bärlauchpesto

War das nicht ein herrlicher Tag gestern? Die Sonne strahlte vom Himmel und die Temperaturen lagen schon bei um die 18°C. Frühling! Ich hab den Tag genutzt, um einen schönen Spaziergang zu einem der Bärlauchsammelplätze in der Gegend zu machen und siehe da – die ersten Blätter spriesen schon! Irgendwie klar, dass es abends dann gleich ein herrlich aromatisches Bärlauchpesto gab. Schmeckt lecker, geht schnell und kommt wie immer ganz ohne Zusäzte aus. „Juhu, Bärlauchzeit: Spaghetti mit selbstgemachtem Bärlauchpesto“ weiterlesen

Phad Thai – das thailändische Nationalgericht

Kennst du schon Phad Thai, das thailändische Nationalgericht? Ich muss ja ehrlich zugeben, dass ich mein erstes Phad Thai tatsächlich in Bangkok hatte. Irgendwie hat sich das Gericht für mich nie so spektakulär angehört. „Gebratene Nudeln ‚Thai Style‘“ – gebratene Nudeln sind doch gebratene Nudeln, oder? Zum Glück wurde ich in Thailand eines Besseren belehrt, denn sonst hätte ich jetzt ein Gericht weniger auf der Liste meiner Leibspeisen 😉 „Phad Thai – das thailändische Nationalgericht“ weiterlesen

Vollkornnudeln mit Wirsing-Champignon-Sauce

Wirsing – das typische Wintergemüse! Ich liebe ihn in allen Variationen, egal ob als Gemüse, als Auflauf oder jetzt ganz neu zu Nudeln. Ein bisschen ärgert es mich ja schon, dass gerade jetzt, wo ich dieses leckere Rezept verblogge, der Frühling Einzug hält und die Sonne eher nach bunten, knackigen Frühlingsrezepten ruft. Aber da müsst ihr jetzt durch 😉 Es gibt Wirsing, das Gericht ist super lecker und die Frühlingsküche gibt es dann ab der nächsten Woche. „Vollkornnudeln mit Wirsing-Champignon-Sauce“ weiterlesen

Abwechslung auf dem Frühstückstisch: Selbstgemachtes Knuspermüsli

Hast du schon mal von „Clean Eating“ gehört? Hier geht es – ganz banal gesagt – darum, möglichst unverarbeitete Lebensmittel zu sich zu nehmen. Das bedeutet aber nicht, dass ich jetzt nur noch auf Rohkost-Sticks rumknabbern darf, sondern dass ich möglichst unverarbeitet einkaufe und mir mein Essen daraus selber mache. Convenience-Produkte und Fast Food sind gestrichen. Und weißt du was? Mir geht es super, denn ich habe ein ganz neues Verhältnis zum Essen entwickelt, probiere mehr aus und habe Spaß daran, immer wieder andere Ideen umzusetzen – so wie dieses leckere Müsli. „Abwechslung auf dem Frühstückstisch: Selbstgemachtes Knuspermüsli“ weiterlesen

Kubushäuser, Markthalle und Hafenrundfahrt – Neues aus Rotterdam

Woran denkst du, wenn du Rotterdam hörst? Nach meinem ersten Bericht doch wohl hoffentlich zumindest an die Fenix Food Factory 😉 Das ist aber noch lange nicht alles, was die Stadt zu bieten hat. Wusstest du nicht? Keine Angst, mir war vor unserem Kurztrip auch nicht so wirklich klar, was es dort eigentlich zu sehen gibt. Und schon gar nicht, dass ich dort einige der skurrilsten Häuser finden werde, die ich je gesehen habe… „Kubushäuser, Markthalle und Hafenrundfahrt – Neues aus Rotterdam“ weiterlesen

Porridge reloaded: Zwei neue, richtig leckere Oatmeal-Varianten

Eigentlich wollte ich ja einen hübschen Artikel über „Clean Eating“ schreiben, denn seit zwei Wochen besinne ich mich wieder mehr auf die Grundregeln und ernähre mit weitestgehend zuckerfrei und muss sagen, ich fühle mich blendend! Tja, nur ist mir gerade nicht nach langen Texten ohne Rezepte (das gibt es ja schon am nächsten (Travel-) Tuesday 😉 ), deshalb bekommt ihr dafür etwas viel besseres: Eines meiner momentanen Lieblings-Frühstücksrezepte und somit eine Neuaflage meines Porridge-Beitrags. Tadaa, wenn das nicht mal was ist! „Porridge reloaded: Zwei neue, richtig leckere Oatmeal-Varianten“ weiterlesen

Inspiriert + ausprobiert im Februar


Schon wieder ist ein Monat vorbei und auch im Februar war ich nicht untätig, sondern hab fleißig in euren Blogs gestöbert. Ausprobiert hab ich jede Menge und ich sag euch, da waren so richtig leckere Sachen dabei! Natürlich will ich euch diese Leckerbissen nicht vorenthalten und hab deshalb wieder ein kleines „Best of“ inspiriert & ausprobiert aus dem Februar zusammengestellt. Mit dabei ist diesmal Foodlovin.de mit richtig leckeren Haferflockenwaffeln, Graziella’s Foodblog mit Bohnen in Tomaten-Feta-Sauce und zum Nachtisch Veganriot mit veganem, zuckerfreien Eiskonfekt. „Inspiriert + ausprobiert im Februar“ weiterlesen

BioFach 2017 -mein Besuch auf der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel

Seit Monaten hatte ich die BioFach dick und fett in meinem Kalender eingetragen. Ist ja quasi ein Heimspiel, denn Nürnberg ist mit dem Zug gerade mal 35 Minuten entfernt. Als ich dann noch die Zusage für das Bloggertreffen und dazu eine Pressekarte bekommen habe, war mein Glück quasi perfekt. Ich auf der BioFach – juhu! Schon 2016 war ich ganz neidisch, als ich während einer Dienstreise das Autobahnschild „BioFach/Vivaness“ gesehen habe. Eine Messe wie für mich gemacht, nur leider war ich auf dem Weg zu diversen Kundenterminen. Aber jetzt… „BioFach 2017 -mein Besuch auf der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel“ weiterlesen